N&S loves McClients

N&S loves McClients

Wir wissen auch nicht warum unsere neuen Kunden in letzter Zeit alle „Mc…“ heißen? Nur einer davon ist gebürtiger Schotte (die andere ist Nordirin und der Dritte stammt aus Barbados) und jeder arbeitet für einen anderen Kunden von uns. Aber so sieht’s aus: McCollin, McLeod und McMaster, – das sind Marc, Craig und Lauren – und ob es […]

Nachwuchs ante portas

Nachwuchs ante portas

  Die Agentur hat 9 Söhne (der im Bild hier oben ist der Jüngste) und 3 Töchter, doch das reicht nicht – ganz abgesehen vom Alter und Grad der Ausbildung. Wir suchen aktuell einen Junior/ Trainee oder Halbjahres-Praktikanten mit starken Ambitionen auf Text, Konzept und Beratung sowie Lust auf Tourismus und Technik – und Lust auf […]

20 years now!

20 years now!

20!?! Ja, genau am 1. Dezember 1994 haben wir hier angefangen, auf – wie sich das für eine junge Firma aus der Prä-Start-Up-Ära gehört – auf Kisten bzw. auch oft auf den Knien. Unser Business-Plan hat auf ein DIN A3 Papier quer gepasst und Geld vom Staat gab’s eh keins. Also vom Ersparten 3 Apple […]

13.000 € für Bildrechte?

13.000 € für Bildrechte?

geht’s noch?. . . aber bei Nutzung für 1 Jahr, immerhin. Das sollte dem von zuviel Sonne hirnverbrannten Fotografen wohl 1 Jahr sein Drogenkonsum sichern? Aber da hat der gute Mann in der Schule nicht aufgepasst bzw er hat gar keine besucht, denn dafür können wir’s selber machen: Fotograf 2 Tage für 3.000,- €, Fotomodelle […]

“ads-by-dust” ®

“ads-by-dust” ®

Wir haben eine bisher unentdeckte Gattung in der Systematik der Reklame entdeckt: die Werbung mit Dreck. Da haben irgendwelche Kreativen den Abgasruß genutzt, um ihre Botschaft zu platzieren. Wir konnten es nicht glauben, haben auch im Google-Universum keine Auskünfte darüber gefunden und geben unserer Entdeckung hiermit den Namen „ads by dust“. Dass sich viele Kunden […]

gute Pressearbeit macht fett

gute Pressearbeit macht fett

Wenn es nur danach geht, was man so auf die Waage bringt, dann werden die Egebnisse unserer Pressearbeit immer dicker. Genauer gesagt die Clipping-Bücher für unseren Kunden Hilti legen von Jahr zu Jahr zu, auch das Jahres-Clippingbuch für 2013, das wir gerade fertig gestellt haben, ist noch einmal fetter geworden, als das Vorjahr – das […]

Generaldirektor in der Höhle der Todesmuster

Generaldirektor in der Höhle der Todesmuster

Nach unserem Beitrag über den fantastischen Blog “Muster des Todes” im Mai, der über die Flut der häßlichsten Sitzbezüge in Bussen schreibt, sind wir nun selbst flußaufwärts an die Quelle des unsäglichen Designs gefahren: auf die Messe “Busworld” in Kortrijk/ Belgien. Es war fantastisch! Die Vielzahl der Hersteller mit einer endlosen Zahl an tödlichen Mustern […]

Filmdreamteam never sleeps

Filmdreamteam never sleeps

  Es hat sich gelohnt, von morgens 04:00 Uhr bis abends 22:00 Uhr dem Lauf der Sonne zu folgen. Was für ein Glück für unseren ersten Drehtag! Der bayerische Wettergott hat uns belohnt und wir konnten am Staffelsee, am Sylvensteinspeicher, in der Vorderriß und am Ahornboden jede Menge bestes Filmmaterial ernten für das Thema best bus […]

Achtung! Online-Werbung!

Achtung! Online-Werbung!

Es ist ein wenig wie Roulette und sorry, vor allem ist es makaber und in Zeiten voller schlechter Nachrichten will man möglichst keine weiteren schlechten Nachrichten produzieren, aber das hier haben wir soeben gesehen und finden, es sollte an dieser Stelle noch mal gesagt werden: Vorsicht bei Banner-Werbung! . . . Bilder größer klicken . […]